Impressum

Nach § 6 Abs. 2 MDStV verantwortlich für das Angebot und Inhaber der Seite:

Textagentur  More than Words can say
Ronny Fischer
Boldekow Bornmühl 2
17392 Boldekow

Tel.: 039722/298730

E-Mail: ronny@content-texte.eu
Web: www.groenland-blogskandinavien.de

Über More than Words can say

Die Textagentur More than Words can say hat sich auf die Erstellung von Artikeln, Reportagen und Beiträgen für Online-Medien spezialisiert. Neben Kunden auf internationaler Ebene betreut das Unternehmen eigene Portale. Der Fokus der Arbeit von More than Words can say liegt auf der Erstellung von qualitativ hochwertigem und einzigartigem Online-Content.

Grönland-Blogskandinavien ist ein Reiseportal mit Berichten zu Grönland. Neben umfangreichen Reiseinformationen liefert die Plattform interessante News zum Geschehen auf der größten Insel der Welt.

Redaktion

Ronny Fischer| Nancy Fischer

Urheberrechtliche Bestimmungen:

Alle Inhalte, sowie sämtliche veröffentlichte Daten der Internetseite unterliegen den Bestimmungen des geltenden deutschen Urheberrechtes. Alle Formen der Vervielfältigung, Bearbeitung, sowie Verwendung sind ausschließlich mit der Zustimmung von Ronny Röder, sowie der jeweiligen Autoren möglich. Es bedarf einer schriftlichen Zustimmung. Kopien und Downloads der Inhalte, sowie der Internetseite Grönland-Blogskandinavien.de sind ausschließlich für den privaten, nichtkommerziellen Gebrauch erlaubt.

Inhalte und Haftung:

Alle Informationen, die auf Grönland-Blogskandinavien veröffentlicht sind bzw. werden, haben einen allgemeinen und informativen Charakter. Sie basieren auf umfangreichen Recherchen und werden mit größter Sorgfalt überprüft und kontrolliert. Trotzdem kann für die Richtigkeit, die Vollständigkeit, sowie die Aktualität der vorhandenen Inhalte im Einzelnen keine Haftung übernommen werden.

Links und Haftung:

Alle externen Links, die auf der Seite aufgeführt sind, führen zu Angeboten und Inhalten fremder Anbieter. Sowohl für die Inhalte als auch die Angebote der externen Anbieter wird keine Haftung übernommen. Der jeweilige Anbieter ist für genannte Punkte selbst verantwortlich.

AGBs – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Grönland-Blogskandinavien.de bietet Produkte externer Anbieter an. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter sind auf den Webseiten beziehungsweise Shop-Seiten dieser zu finden und ausnahmslos gültig.

Datenschutzerklärung

Grönland-Blogskandinavien.de greift für die Schaltung von Anzeigen auf Drittanbieter zurück. Diese Anbieter nutzen gegebenenfalls Informationen, die sich auf Ihre Besuche beziehen, sowie den Besuchen anderer Webseiten. Dies ist notwendig, um Anzeigen zu den einzelnen Produkten, sowie Diensten schalten zu können, die Ihren Interessen entsprechen. Zu den optionalen Informationen, die Verwendung finden, gehören weder Name, noch Adresse, Telefonnummer und Mail-Kontakt. Wenn Sie sich über die einzelnen Möglichkeiten informieren möchten oder erfahren möchten, welche Möglichkeiten Sie haben, diese Informationen für die Anbieter nicht zugänglich zu machen, besuchen Sie bitte folgende Internetseite: http://www.google.de/privacy_ads.html

Grönland-Blogskandinavien.de verwendet das DubleClick DART-Cookie. Dieses wird von Google für die Anzeigenschaltung auf den Publisher-Webseiten verwendet. Es bezieht sich auf alle Anzeigen, die unter dem Angebot von Google AdSense geschaltet werden. Wird durch einen Nutzer eine Publisher Webseite besucht und eine Anzeige angeschaut oder in Anspruch genommen, wird ein Cookie auf dem Browser des jeweiligen Endnutzers platziert. Durch diesen ist die Sammlung von Daten möglich, die eine bessere Anzeigenschaltung, sowie Verwaltung auf dieser Webseite, sowie im Web ermöglichen.

Grönland-Blogskandinavien.de verwendet das Angebot Google Analystics. Es handelt sich um einen Webanalysedienst von Google Inc. Google Analytics arbeitet mit Cookies und Textdateien, die auf Ihrem PC gespeichert werden. Durch diese wird eine Analyse der Seitenbenutzung durch Sie ermöglicht. Alle Informationen, die durch den Cookie erzeugt werden und sich auf Ihre Benutzung dieser Internetseite beziehen, werden an den Google-Server in den USA übertragen, wo sie letztlich für umfangreiche Analysen gespeichert werden. Zu diesen Informationen gehört auch Ihre IP-Adresse. Diese gespeicherten Informationen werden von Google verwendet, um Ihre Webseitennutzung auszuwerten. Ebenso finden sie für die Erstellung verschiedener Reports zur Websiteaktivität für den Betreiber von Grönland-Blogskandinavien.de Anwendung. Desweiteren dienen sie der Konkretisierung weiterer Dienstleistungen, die in Verbindung mit der Internetnutzung möglich sind. Es ist möglich, dass Google diese Informationen an Dritte weitergeben bzw. übertragen wird. Hierfür bedarf es jedoch der gesetzlichen Vorschrift. Eine Weitergabe der Daten ist auch möglich, wenn Dritte die einzelnen Informationen im Auftrag von Google für die Weiterverarbeitung benötigen. Ausgeschlossen ist jedoch, dass Google Ihre gespeicherte IP-Adresse mit anderen Google Daten in Verbindung bringt. Die Installation der Cookies auf Ihrem PC kann durch Sie durch entsprechende Browser Einstellungen verhindert werden. In diesem Fall weisen wir Sie jedoch darauf hin, dass es möglich ist, dass Sie nicht alle Funktionen von Grönland-Blogskandinavien.de nutzen können. Durch die Nutzung der Internetseite Grönland-Blogskandinavien.de erklären Sie sich dazu bereit, dass Sie mit der Bearbeitung der von Ihnen erhobenen Daten durch Google einverstanden sind. Die Einverständniserklärung bezieht sich ausschließlich auf die zuvor beschriebenen Bearbeitungsformen, sowie den genannten Zweck.

Datenschutzerklärung
Zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens
Unsere Website nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der Fa. INFOnline (https://www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de“ oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.
Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts“ der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma  www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter http://www.agof.de, http://www.agma-mmc.de und http://www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung.
Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (http://www.ivw.eu).
Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ivwbox.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>