Im Grönland Urlaub zum Greenland Adventure Race

Grönland ist seit jeher ein Ziel für Aktivliebhaber und Menschen, die auf der Suche nach außergewöhnlichen Herausforderungen sind. Viele haben diese Herausforderungen in Touren unter extremen Bedingungen gefunden, andere widmen sich diesen in Veranstaltungen, die mit Kontrasten einhergehen. Eine der bekanntesten Veranstaltungen ist das Greenland Adventure Race. Zahlreiche Menschen steuern das Greenland Adventure Race im Grönland Urlaub an und lernen auf diesem Weg eine Veranstaltung kennen, die vor allem aufgrund ihrer Bedingungen außergewöhnlich ist. Das Greenland Adventure Race findet jedes Jahr in Südgrönland statt und präsentiert sich als die grönländische Version des Iron man. Anstelle des Schwimmens müssen die Teilnehmer das Kajakfahren bestreiten.

Grönland Reisen zum Greenland Adventure Race

Der Grönland Urlaub ist eine ideale Möglichkeit um das Greenland Adventure Race mit all seinen Facetten kennenzulernen. Die Teilnehmer werden bei diesem sportlichen Wettkampf für fünf Tage auf eine anstrengende Tour geschickt. Die einzelnen Etappen bestreiten sie mit Laufen, Kajakfahren und Radfahren. Auf der Strecke gilt es beim Greenland Adventure Race Gletscher, Berge, Gebirgsbäche und Fjorde zu überwinden. Zugleich bieten die Tage die Möglichkeit, die kulturellen Sehenswürdigkeiten auf Grönland zu entdecken. Allen voran handelt es sich um die Ruinen der Nordländer, sowie die Orte Qassiarsuk und Igaliku. Die erste Etappe erstreckt sich über eine Länge von 20 km und umfasst die Überwindung eines Gletschers.

Die Etappen des Greenland Adventure Race im Grönland Urlaub erleben

Die zweite Etappe des Greenland Adventure Race ist eine der härtesten. Bei dieser müssen die Teilnehmer 50 km Mountinebikefahrt überwinden. Als die härteste gilt die dritte Etappe, die im Grönland Urlaub das Highlight schlechthin ist. Sie hat mit 43 km fast die Länge eines Marathons und umfasst mit der Überquerung eines Gebirgspasses mit einer Höhe von fast 1000 m eine außergewöhnliche Herausforderung. Die vierte Etappe widmet sich den Kajakfahrten, die es beim Greenland Adventure Race zu bestreiten gilt. Sie werden auf den Fjorden bestritten, die zwischen Narsaq und Qaqortoq liegen. An mehreren Stellen muss das Kajak über Land getragen werden. Im Anschluss gilt es eine weitere Etappe mit 30 km zu überwinden. Erneut müssen die Teilnehmer diese Etappe im Laufschritt bewältigen. Das Greenland Adventure Race ist im Grönland Urlaub ein Erlebnis unverwechselbarer Art und zeigt die größte Insel der Welt von einer besonderen Seite.

Dieser Beitrag wurde unter Grönland abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Im Grönland Urlaub zum Greenland Adventure Race

  1. Pingback: Besondere Aktivangebote für den Grönland Urlaub | Grönland-Blogskandinavien

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>