Im Grönland Urlaub zu Besuch auf dem Braedtet

Die Stadt Ilulissat gehört seit Jahren zu den bekanntesten Orten, die auf Grönland Reisen angesteuert werden können. Weit über die Grenzen hinaus hat sie sich als Stadt einen Namen machen können, der es an Charme und Traditionen nicht mangelt. Sehr sehenswert und einladend präsentieren sich die kleinen Häuser, die die wenigen Straßen von Ilulissat säumen. Im Grönland Urlaub in Ilulissat lohnt es sich den Braedtet zu besuchen. Bei dem Braedtet handelt es sich um den Lokalmarkt. Heute erfreut er sich sowohl bei den Einheimischen als auch bei den Gästen der Stadt einer großen Popularität. Der Besuch des Braedtet ist im Grönland Urlaub ein wichtiger Bestandteil des Stadtrundgangs.

Besonderheiten vom Braedtet im Grönland Urlaub kennenlernen

Möchte man im Grönland Urlaub Spezialitäten der größten Insel der Welt kennenlernen, ist man auf dem Braedtet genau richtig. Der Markt findet immer in der Nähe der zahlreichen Touristinformationen von Ilulissat statt. Auf ihm wird heute auch das Mattak angeboten. Mit dem Mattak präsentiert sich im Grönland Urlaub eine typisch kulinarische Spezialität der Insel. Dahinter verbirgt sich Walhaut, die noch heute in ursprünglicher Manier zubereitet wird. Auf dem Braedtet kann man das Mattak im Grönland Urlaub probieren. Nicht weit von dem Braedtet entfernt trifft man auf weitere Punkte, die sich mit einladendem Charme präsentieren.

Entdeckungen rund um den Braedtet im Grönland Urlaub

Der Grönland Urlaub in Ilulissat ist eine gute Möglichkeit, um die Mitternachtssonne in ihrer ganzen Pracht kennenzulernen. Nicht weit von dem Braedtet entfernt trifft man auf einen Felsen. Der Felsen befindet sich am Hotel Arctic, das auf einer Landspitze gegenüber dem Stadtzentrum gelegen ist. Ausgehend von diesem Felsen kann man im Grönland Urlaub hervorragend die Mitternachtssonne beobachten und sich ein Bild von diesem Naturphänomen machen. Zudem hat man von dem Felsen einen ausgezeichneten Blick auf die Diskobucht und die Diskoinsel, die sich auf der gegenüberliegenden Seite befinden.

Dieser Beitrag wurde unter Grönland abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>