Im Grönland Urlaub den Qarajaq Gletscher entdecken

Als größte Insel der Welt beheimatet Grönland eine Vielzahl an Zielen, die es lohnt zu entdecken. Viele von ihnen sind noch heute weitgehend unbekannt, andere haben sich auf Grönland Reisen als Must Haves einen Namen machen können. Ein sehr schönes Ziel für den Grönland Urlaub ist Uummannaq. Die Umgebung von Uummannaq begeistert im Grönland Urlaub mit zahlreichen Ausflugszielen und einzigartigen Wanderrouten. Viele Ziele lassen sich in Eigenregie entdecken, andere können im Rahmen von organisierten Touren angesteuert werden. Touren dieser Art werden heute von der örtlichen Touristinformation organisiert und angeboten. Ein relativ unbekanntes, jedoch in jedem Fall sehenswertes Ziel im Grönland Urlaub ist der Qarajaq Gletscher. Er liegt nicht weit von Uummannaq entfernt und zeigt einmal mehr die außergewöhnlichen Dimensionen der Insel.

Zu Besuch am Qarajaq Gletscher im Grönland Urlaub

Der Qarajaq Gletscher lässt sich im Grönland Urlaub am besten im Rahmen eines Tagesausflugs entdecken. Er befindet sich direkt am Nordrand der Nuussuaq Halbinsel. An dieser Stelle kalbt der Qarajaq Gletscher in den Uummannaq Fjord. Bei ihm handelt es sich um den schnellsten Gletscher der Welt, sodass er sich im Grönland Urlaub als eine Art Superlativ zu erkennen gibt. Pro Jahr bewegt sich der Qarajaq Gletscher um rund 7,5 Kilometer. Damit legt er für einen Gletscher eine durchaus atemberaubende Strecke zurück.

Entdeckungen rund um den Qarajaq Gletscher im Grönland Urlaub

Nicht nur der Qarajaq Gletscher ist im Grönland Urlaub einen Besuch wert. Sehr sehenswert ist auch die Umgebung. Dazu gehört beispielsweise Qilakitsoq. Einst wurden hier Mumien gefunden. Der Mumienfund war einst an der Küste von Nuussuaq eine Sensation. Doch es dauerte sehr lange, bis sie auch von den zuständigen Behörden als solche angesehen wurden. Im Grönland Urlaub lohnen sich Wanderungen rund um Uummannaq. Ideal dafür ist die Halbinsel Nuussuaq. Zwischen den Inseln bieten sich Touren mit dem Kanu und dem Kajak an. Sehr empfehlenswert ist ein Abstecher zur Insel Salliaruseq.

Dieser Beitrag wurde unter Grönland abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>